Home » Das erste Training

Das erste Training

Zu Deinem ersten Training brauchst Du nur eine Jogginghose und ein T-Shirt. Wir trainieren barfuß oder in Socken – Schuhe brauchst Du also für das Training nicht, aber es sind Badeschlappen für den Weg zwischen Umkleide und Übungsraum erwünscht. Wenn Du Dich dazu entschieden hast, weiter Aikido zu machen, brauchst Du einen Gi (Keikogi, Dogi), das ist die traditionelle Bekleidung. Du bist als Anfänger herzlich im Training willkommen und kannst jederzeit einsteigen und mitmachen.

Wir veranstalten regelmäßig Schnupperkurse für Anfänger, die Dir das Grundwissen für Techniken und Fallschule vermitteln, so dass Du bald prima mitmachen kannst. Wenn Du Dich für einen solchen Kurs interessierst, schreib uns doch einfach eine kurze E-Mail oder suche in den Nachrichten, Stichwort Schnupperkurs. Die Schnupperkurse umfassen jeweils fünf Trainingseinheiten.

Die ersten drei Trainings sind kostenlos.

Bei Deinem ersten Training wirst Du sicherlich viele Fragen haben und vieles wird neu für dich sein. Wende Dich einfach an unsere Übungsleiter oder die fortgeschrittenen Aikidoka – sie helfen gerne weiter!

Anleitung zum Gurt Binden
gurtbinden